Gräser im September

Gräser im September

An der Terrasse ist das Sommerbeet leider fast abgeblüht. Die Gräser zieren noch, wenn die Sonne scheint. Einzelne Blüten locken immer noch viele Schmetterlinge und andere Insekten an. Und ein paar wenige zarte Astern oder Sedum-Arten (beide nicht heimisch) habe ich dazu gesetzt, damit das Auge noch Halt hat. Auch die Generalisten unter den Insekten sind an diesen Spätblühern zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.